Der Ruroc RG1-X Core Helm

Es wird kälter, die knappen Fummel kommen in den Schrank und die geliebte Vespa muss so langsam für den Winter fit gemacht werden. Aber wenn es zum Vespafahren zu kalt wird, gibt es ja zum Glück ein paar gute Alternativen. Das dachte sich auch die englische Firma Ruroc und überraschte mich mit einem erstklassigen Ruroc RG1-X Core Ski- und Snowboard Helm in der Farbe Obsidian Schwarz. VIELEN DANK RUROC!! Hier ein Foto des Helmes:
Ruroc RG1-X Core Snowboard Helm

Das Design des Helmes, welches mich stark an Star Wars erinnert, hat mich sofort begeistert. Besonders den aufsteckbaren Gesichtsschutz und die aggressive Optik finde ich sehr gelungen. Auf einer Vespa kann man ihn aber leider nicht fahren. Aber zum Ski- und Snowboardfahren bietet er im Vergleich zu anderen Helmen einen bestmöglichen Rundumschutz für Kopf und Gesicht.

Der Ruroc RG1-X Core Helm sieht nicht nur stylish aus, sondern bietet auch einige besondere technische Features: Aufgebaut ist der Helm aus drei Teilen. Helmschale, Ski- und Snowboard-Brille und dem Gesichtsschutz. Die Helmschale besteht aus sicherem High Impact ABS und die EPS Innenschale sorgt für einen optimalen Schutz. Das von Ruroc patentierte Ventilations System „Aero Flow“ verhindert das Beschlagen der Brille. Die Skibrille sitzt exakt und ohne Zwischenraum zwischen Helm und Maske. Durch das sphärisches Sichtfeld ist fast ein unverzerrter Rundumblick möglich. Der Helm entspricht der Sicherheitszertifizierung EN 1077 und ASTM F2040. Hergestellt wurde der RG1-X für Freestyle Ski und Snowboard Fahrer.

Bezugsquelle in Deutschland: Wer demnächst eine Ski- oder Snowboard Tour startet, sollte sich den Ruroc RG1-X Core mal genauer anschauen. Der Helm macht einen top Eindruck und ich kann ihn euch sehr empfehlen. In Deutschland können die Ruroc Helme schnell und günstig bei Mädl-Skihelme bestellt werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.